Alle Artikel von “Rainer Wiest

plapla_w

plaplaplakat

Als Teilnehmer des von Frederik Sutter und Sebastian Schmitt initiierten, generativen Plakatwettbewerbs „plaplaplakat“ entstand zu zufällig ausgewürfelten Themen und Farbvorgaben in wöchentlichem Abstand eine Serie von Plakaten.  

flapp_w

flapp

Für meine Bachelorthesis „flapp“ beschäftigte ich mich mit der Konzeption und Visualisierung eines fiktiven digitalen Navigationsgeräts, welches die Vorteile digitaler und analoger Kartensysteme kombiniert und deren beste Eigenschaften übernimmt. Neben einem klassischen Printprodukt zur Projektbegleitung entstand dazu auch ein Trailer, der hier gefunden werden kann.

zeissrender_w

Render Zeiss AG

Parallel zum analogen Zeiss Geschäftsbericht entstanden für die AugmentedReality-Version mehrere digitale Nachbauten von klassischen beziehungsweise ikonischen Zeiss-Geräten. Diese wiederum wurden sowohl zur Gestaltung der Printversion genutzt als auch via 3D-Brille virtuell im Raum erlebbar realisiert.  

inforeel_w

Imagefilm DB Streckennetz

Imagefilm zum Thema „Streckenvernetzung in Deutschland“ der Deutschen Bahn AG. Dieser Film wurde im Zuge eines Realprojektes bei Professor Brian Switzer an der HTWG Konstanz realisiert. Zusätzlich zur animierten Version entstanden mehrere Plakate. Den kompletten Teaser finden Sie hier          

db_w

Plakate Deutsche Bahn

Eine Plakatserie mit infografischen Visualisierungen rund um die Deutsche Bahn AG. Dieses Projekt entstand parallel zu einem Imagefilm mit dem Thema „Streckenvernetzung der Deutschen Bahn AG“ als Realprojekt bei Professor Brian Switzer an der HTWG Konstanz.

wagner_w

Praxissemesterbericht

Konzept und Layout meines Praxissemesterberichts für das Praxissemester bei der Werbeagentur Wagnerwagner, Reutlingen. Das 54 seitige Hardcoverbuch ist in der Firmenfarben gehalten und steckt in einem Kartonschuber, dessen Stanzung das Firmenlogo freilässt.      

bodenseewoche_w

Bodenseewoche

Fiktive Plakatserie zum Thema „Bodenseewoche“ – eine Hommage an die „Kieler Woche“. Diese Plakate entstanden als Beitrag zu einem viertätigen Workshop.  

objektiv_w

objektiv

Das fiktive digitale Magazin „Objektiv – Fotografie und wir“ entstand als Semesterprojekt im Bereich „Digital Editorial Design“ bei Professor Karin Kaiser an der HTWG Konstanz. Objektiv bietet sowohl alle Charakteristika einens klassischen eMagazins und kombiniert diese mit den Community-Funktionen eines Social Networks. So haben registrierte […]

interview_w

Fragen über Fragen – Interviewmagazin

Das Magazin „Fragen über Fragen“, eine Sammlung von Interviews, hat einen besonderen Stellenwert in meinem persönlichen Portfolio, denn es ist meine erste eigene Arbeit als Bachelor-Student an der HTWG Konstanz. Ziel war ein flexibles Layout, mit dem die bei Professor Andreas Bechtold im ersten Semester […]

held_w

Der Held des Alltags

Der „Held des Alltags: Zivilcourage“ entstand als Semesterarbeit bei Prof. Karin Kaiser an der HTWG Konstanz im dritten Semester B.A. Ziel war die eigenständige Produktion eines Printproduktes vom Entwurf bis zum fertigen Exemplar.